02.10.2017

Portrait-Shooting: Benjamin Peters 2017

Ich liebe Portrait- Shootings, von der Ideenfindung über das Location- Scouting bis hin zur eigentlichen Session - und manchmal passt eben einfach alles zusammen.

Zum einen hatte ich mit Benjamin Peters nicht nur einen engen Freund, sondern auch noch eine verdammt coole Socke vor der Linse, zum anderen konnten wir mit der Theaterkantine Düsseldorf in einer unglaublichen Traum- Location mit viel Charme, wundervoller Einrichtung und wahnsinnig netten Leuten arbeiten.

An dieser Stelle noch einmal einen ganz herzlichen Dank an Herrn & Frau Fabry für diese tolle Gelegenheit und Juliane für die großartige Unterstützung vor Ort!

Da das vorhandene Licht schon fantastisch war, bin ich mit möglichst wenig Technik an die Sache herangegangen. Es waren lediglich zwei Lampen für den ein oder anderen Aufheller im Gesicht und etwas mehr Farbe für den Hintergrund im Einsatz, ansonsten kamen nur ein paar kleine Hilfsmittel ins Spiel für einige Unschärfe- und Blendeneffekte.

Das neue Album "Bonnheimer" von Benjamin Peters & The Electric Irons erscheint am 13.10.2017 und sei jedem ans Herz gelegt, der auf klassischen, coolen Rocksound steht. Darüber hinaus empfehle ich Euch einen ausgedehnten Blick auf die HP der Theaterkantine, in der man mit tollen Stücken und großartigem Essen einen wundervollen Abend verbringen kann. 

Nun aber genug der Worte, hier eine Auswahl der Bilder:












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen